Neue Version der Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink 5.6.1

Starten Sie erfolgreich ins neue Jahr 2021. Mit ACCON-AGLink 5.6.1


Mehr Funktionen, mehr Möglichkeiten

Die neue Version 5.6.1 von ACCON-AGLink unterstützt die Firmware 2.8.2 und 2.8.3 für S7-1500. Für S7-1500 Software Controller werden die Firmware 20.8 und 21.8 unterstützt.

Die Unterstützung von Projekten aus dem Siemens TIA Portal wurde in der aktuellen Version weiter ausgebaut. ACCON-AGLink unterstützt mehrsprachige Kommentare aus dem Online-Import eines TIA Projekts. Der Speicherbedarf beim Browsen von Projekten mit großen Arrays konnte stark reduziert werden.

Das Abarbeiten von asynchronen Aufträgen bei hoher Belastung wurde beschleunigt.

Entwickler unter Linux können sich freuen: Beim Modul RFC1006 kam die Unterstützung für Embedded Linux hinzu. Eine Änderung wurde bei Desktop Linux vollzogen: Hochleistungssysteme mit erweitertem socket-Bereich werden in der aktuellen ACCON-AGLink-Version unterstützt. Select() wurde auf poll() umgestellt.

Für Anwender unter Windows CE wurde die maximale Geräteanzahl von vier Geräten auf acht Geräte verdoppelt.

Die C/C++-API-Schnittstelle wurde um const Deklarationen erweitert (sog. const correctness). Die Binärkompatibilität bleibt natürlich bestehen.

Kunden mit Wartungsvertrag erhalten dieses allgemeine Wartungsrelease im Rahmen ihres Wartungsvertrages automatisch.

Am Besten gleich testen. Eine Demoversion für Windows können Sie hier herunterladen. Für Linux-Version finden Sie hier.

ACCON AGLink -  Mehr als PC-SPS-Kommunikation. Einfach. Anders.

weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück