Krantechnik mit DATAEAGLE

APPLIKATIONEN

Krantechnik bedeutet heutzutage nicht mehr nur „Hebezeug“, sondern seit Längerem auch automatisches Transportsystem für Lasten aller Art und Gewicht.
Im Bereich der Metall- & Bauindustrie, Maschinen- & Behälterbau oder in der Schifffahrt (Containertransport) sind Krane zu einem unverzichtbaren Teil von innerbetrieblichen Materialflüssen und Fertigungsabläufen geworden.
Die Verfügbarkeit von leistungsfähigerer Technologien der Antriebs-, Kommunikations- und insbesondere der Funktechnik machte diese Entwicklung erst möglich.

Das Resultat ist ein zeitgemässer "Applikationsverbund" zwischen Funksystemen und Kransteuerungen.

Videos

Schildknecht AG - Radio Systems and Cranes closely linked

HERAUSFORDERUNGEN

Sicheres Heben, Transportieren, Senken und Ablegen von schweren Lasten in z. B. Werkshallen oder Hafenanlagen muss heutzutage gewährleistet werden. Aus diesem Grund muss Kran- und Funktechnik in diesem Bereich intensiv zusammenarbeiten.

Im tägliche Betrieb ist dem wirtschaftlichen und betrieblichen Nutzen der Kran-Automatisierung höchste Anforderungen ausgesetzt:  Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Strenge Sicherheitsvorgaben müssen dabei erfüllt werden. Dies ist eine Herausforderung für Antriebs- und Steuerungstechnik. Aber auch für den Datenfunk stellt sich diese Herausforderung.
Dem Thema "Sicherheit" widmet sich die Firma Schildknecht AG mit hoher Intensität seit über 30 Jahren.

DATENFUNK IN EINER KRANANLAGE

In nebenstehendem Bild sehen Sie eine Krananlage, die mit dem Datenfunksystem DATAEAGLE automatisiert wurde.
Die patentierte Datenvorverarbeitung in der Produktreihe DATAEAGLE 3000 und 4000 für die Übertragung von PROFIBUS bzw. PROFINET eignet sich optimal für Krananlagen. Auch PROFIsafe ist möglich.

 

 

DATAEAGLE Master

Der DATAEAGLE Master ist in der Deckenkonstruktion montiert 
und dient als Basisstation.
Dabei sind die DATAEAGLE-Funksysteme in unterschiedlichen Varianten verfügbar.
Für den Schaltschrank (wie im Bild) oder mit der Schutzklasse IP65.

DATAEAGLE Slave

Die Daten  empfängt & sendet die Krankatze mit dem DATAEAGLE Slave.
300 m beträgt die maximale Reichweite zwischen Master und Slave.
In diesem Beispiel wird Bluetooth als Funktechnik verwendet.

Kransteuerung mit DATAEAGLE

Unsere Produkte: