EMV-Starterbox

EMV-STARTERBOX

Der Koffer für alle EMV-Fälle mit Befestigungen für Leiter- und Kupferseilen und Schirmklemmen hilft Ihnen, Stör- und Ausgleichsströme sauber abzuleiten und einen niederimpedanten Potentialausgleich zu schaffen. Die Komponenten können ohne Werkzeug einfach an die Kabel montiert werden und sorgen für eine optimale Kontaktierung des Kabelschirms. Ein Nachstellen des Federdrucks ist unnötig, denn ein auf dem Schirm lastet ein konstanter, ständiger Druck.

EMV-STARTERBOX

Elektrochemische Korrosion (Kontaktkorrosion)

Werden zwei unterschiedliche Metalle in Kontakt gebracht (galvanische Verbindung), besteht zwischen ihnen eine Spannung, da jedes Metall unterschiedlich viele freie Ladungsträger besitzt. Diese wandern bei Kontakt zum jeweils „unedleren“ Metall und lassen dieses korrodieren. Um dies zu vermeiden, sollte die Spannung zwischen 2 Kontaktelementen nie größer als 300 mV sein. So ist einer Korrosion genügend vorgebeugt.

Beispielrechnungen

Verzinnter Leiter auf verzinkter Schirmklammer
-0,14 V – ( -0,76 V) = 0,62 V !

Verzinnter Leiter auf messingbeschichteter Schirmklammer
-0,14 V – 0,105 V = 0,245 V

Kupferleiter auf verzinkter Schirmklammer
+0,345 V – (-0,76 V) = 1,105 V !

Kupferleiter auf messingbeschichteter Schirmklammer
+0,345 V – (+0,105 V) = 0,24 V

 

Die EMV-STARTERBOX beinhaltet folgende Produkte

  • EMClip® Schirmklemmen-Sortiment
  • EMFlex Strippingtool