unsere Dienstleistungen in der Feldbusdiagnose

  • Troubleshooting
  • Abnahme / Zertifizierung von neu errichteten Netzwerken
  • Netzwerkanalyse-Fehlersuche / Fehleranalyse / Fehlerbeseitigung
  • Inbetriebnahmeunterstützung
  • Beratung bei Entwurf / Planung und Erweiterung von Netzwerken
  • Turnusmäßige Inspektionsmessung in Zeitabschnitten von 12 - 24 Monaten
  • Permanente Netzwerküberwachung mit Frühwarnsystem

 

 

 

Lösungen aus Erfahrung -
Netzwerkstabilität, Produktionskontinuität, Ausfallsicherheit

Lassen Sie den Zustand Ihrer Anlage prüfen und analysieren!

Grundsätzlich empfehlen wir, die Qualität der Datenkommunikation in industriellen Netzwerken unmittelbar nach Inbetriebnahme der Anlage messtechnisch zu überprüfen – in eigener Regie mit unseren Diagnosetools oder durch unsere Spezialisten

der Messtechnik. Jede Anlage unterliegt in ihrem Lebenszyklus stetigem Verschleiß und Einflüssen der Produktionsumgebung; die Verfügbarkeitsreserve sinkt. Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr Gefühl und nutzen Sie unsere Lösungen für ein stabiles Netzwerk!

Netzwerkdiagnose & -analyse

Unser Portfolio deckt die komplette Bandbreite von Diagnosemaßnahmen zur Bestimmung physikalischer und logischer Qualitätsparameter ab. Dazu gehören Überprüfungen der Netzwerk-Infrastruktur (Leitungs- und Verdrahtungstests) ebenso wie die Analyse des Telegrammverkehrs und der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV). All dies dient letztlich dem Zweck einer Permanenten Netzwerküberwachung mit dem Ziel der Warnung vor dem Ausfall im Sinne einer zustandsorientierten Instandhaltung. Wir sind Ihr Partner für den gesamten Lebenszyklus der Anlage – von der Netzwerkplanung über Ab- und Inbetriebnahme bis hin zum Troubleshooting. Auch Change Management ist für uns kein Fremdwort: Wir begleiten Sie bei Veränderungsprozessen wie Neuinstallationen, Revisionen und selbstverständlich beim Umstieg von PROFIBUS zu PROFINET.

Planung & Schulung

Schon in der Planungsphase gilt es, die Weichen für ein langfristig stabiles Netzwerk zu stellen. Dazu gehören nach unserer Definition nicht nur die Dokumentationserstellung und die Erarbeitung von Liefervorschriften, sondern auch die Überwachung der Montage bis hin zur Einmessung, Abnahme, Zertifizierung und Inbetriebnahme der neuen Anlage. Welche Strukturen sorgen für ein stabiles Netzwerk? Welche Leitungslängen sind optimal und zulässig? Welche Werte zeigen mir die Qualität und Stabilität meines Netzwerks? Damit Ihr Personal für die Instandhaltung gewappnet ist, beantworten wir Fragen wie diese in unseren Anwenderschulungen für PROFIBUS, PROFINET, CAN, ASi und weitere Netzwerktypen. Ihr Praxisbezug macht sie für Planer, Techniker und Servicemitarbeiter gleichermaßen attraktiv. Außerdem vermitteln wir Ihnen praktisches Wissen rund um die feldbusnahe EMV, damit Sie elektromagnetisch bedingte Fremdstörungen zuverlässig erkennen und einen optimalen Potentialausgleich erzielen.